Samples
 
Online-Publikationen der Gesellschaft für Popularmusikforschung /
German Society for Popular Music Studies e.V.
Hg. v. Ralf von Appen, André Doehring und Thomas Phleps

JAHRGÄNGE
. JAHRGANG 12 (2014)
. JAHRGANG 11 (2012)
. JAHRGANG 10 (2011)
. JAHRGANG 9 (2010)
. JAHRGANG 8 (2009)
. JAHRGANG 7 (2008)
. JAHRGANG 6 (2007)
. JAHRGANG 5 (2006)
. JAHRGANG 4 (2005)
. JAHRGANG 3 (2004)
. JAHRGANG 2 (2003)
. JAHRGANG 1 (2002)

AUTORENSUCHE (A-Z)

HINWEISE FÜR AUTOREN

IMPRESSUM


ASPM



Beiträge

Nicola Bunte und Ingrid Scharlau
Subjektive Theorien von Musikerinnen und Musikern zum Üben. Ein Beitrag an der Schnittstelle von Kognitionspsychologie, Popmusikforschung und empirischer Musikpädagogik [Abstract]

Florian Hantschel
The Time is Gone!? Pink Floyds "Time" (1973) [Abstract]

Márton Szegedi
Sounds of India – Die Rezeption indischen Instrumentalkolorits bei Rockjazz-Gitarristen [Abstract]


Ausgezeichnet mit dem ASPM-Förderpreis 2012

Silke Martin (1. Platz)
Alpenloopings in Heimatklänge – Jodeln als Globalisierungsbewegung zwischen Tradition und Experiment [Abstract]

Tina Seidel (2. Platz)
Musik als politisches Mittel in Barack Obamas Wahlkampf 2008 [Abstract]

Benedikt Fleischer (3. Platz)
Die Möglichkeiten und Grenzen der Messbarkeit von Musikgeschmack [Abstract]


REZENSIONEN

Sarah Chaker
Turkish Metal. Music, Meaning, and Morality in a Muslim Society von Pierre Hecker

Dietmar Elflein
Heavy Metal Studies. Band I: Lyrics and Intertextualität hg. von Roman Bartosch

Dietmar Elflein
Wenn die Musik spielt... Der deutsche Schlagerfilm der 1950er bis 1970er Jahre von Daniela Schulz

Anja Peltzer
Musikkommunikatoren. Berufsrollen, Organisationsstrukturen und Handlungsspielräume im Popmusikjournalismus von André Doehring


Neue Bücher

Ausgewählte Neuerscheinungen 2011 (Nachtrag)

Ausgewählte Neuerscheinungen 2012